Impressionen von den Routen unserer Motorradtouren und Ausfahrten in Andalusien. Motorradreisen mit TourGuide in Spanien.

Versicherungen

Mitgliedschaft in einem Automobilclub

Wir empfehlen die Mitgliedschaft in einem Automobilclub (ADAC / AVD / ACE etc.).

Wichtig dabei ist die Pannen- und Unfallhilfe in ganz Europa und europaweiter Fahrzeugrücktransport. Im Falle des ADAC beinhaltet die Plus-Mitgliedschaft diese Leistungen. Diese Plus-Mitgliedschaft deckt auch Fahrtkosten, Ersatzteilversand und außerplanmäßige Heimreise ab.

Reisekrankenversicherung

Ein absolutes Muss ! Damit ihr die Touren und Ausfahrten in Andalusien genießen könnt, übernimmt im Falle eines Falles eine Reisekrankenversicherung, auch Auslandskrankenversicherungen genannt, die Kosten der nötigen ambulanten oder statiönären ärztlichen Versorgung.

Denn was nützt es, wenn erlebnisreiche Tage plötzlich null und nichtig werden, weil unvorhersehbare Kosten für z. B. Notarzt, das Krankenhaus, eine Operation oder ein nötiger Rücktransport ein Riesenloch in die Urlaubskasse reißen. Wer eine Auslandskrankenpolice hat, muss sich im Ernstfall wenigstens keine Sorgen ums Geld machen. Ein Vergleich verschiedener Anbieter lohnt sich.

Covid-19 Pandemie

Andalusien stellt allen internationalen Reisenden, die nicht hier wohnhaft sind, für Aufenthalte vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2021 in Unterkünften aller Art in Andalusien eine kostenlose Versicherung mit Deckung für eine Covid-19 Erkrankung / Covid-19 Ansteckung zur Verfügung. Darin enthalten:

- Kosten für ärztliche und chirurgische Dienstleistungen sowie Krankenhausaufenthalte

- Medizinische Kosten für Transport und Rückführung des Versicherten und der Begleiter

- Kosten für die Verlängerung des Aufenthalts im Hotel des Versicherten und der Begleiter (einschließlich Quarantäne)

Der genaue Leistungsbeschreibung findet ihr auf der Offizielle Tourismus-Webseite von Andalusien.

Reiserücktrittsversicherung

Kein Muss, aber sicher eine Überlegung wert. Eine Reiserücktrittsversicherung, auch Reiserücktrittskostenversicherung genannt, leistet Erstattung für die Kosten des Reiserücktritts. Reiserücktritt bedeutet, dass man eine gebuchte Reise aus unvorhersehbaren Gründen, beispielsweise wegen Krankheit, Unfall oder berufsbedingten Ereignissen, nicht antreten kann.

Je näher der Tag des Reisebeginns liegt, desto höher sind in der Regel die Stornierungskosten. Eine entsprechende Police übernimmt diese Kosten. Ein Vergleich verschiedener Anbieter lohnt sich.

Besuche uns auch auf:
besuche uns auf facebookbesuche uns auf instagrambesuche uns auf twitterbesuche uns auf Google Fotos

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Dir das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklärst Du Dich damit einverstanden. Du kannst die Cookies auch einzeln an- oder abwählen!